YOGA BEI NACKEN-  UND SCHULTERBESCHWERDEN          ++   KURSREIHE MIT ALEX & OLGA  ++

 

Nacken- und Schulterverspannungen beeinträchtigen enorm das Wohlbefinden sowie die Beweglichkeit und  entstehen meist durch einseitige Belastungen, wie es beispielsweise beim langen Sitzen am Computer der Fall ist. Hinzu kommen oft noch psychische Belastungen und Stress, die auf Nacken und Schultern drücken und zu Verspannungen, Kopfschmerzen, Fehlhaltungen, Verringerung des Atemvolumens und Rückenschmerzen führen können. Ein eingeschränkter Bewegungsradius und ein negatives Körpergefühl sind die quälenden Folgen. Gezielte Yoga- & Entspannungsübungen unterstützen dich dabei, diesen Bereich wieder zu öffnen und zu entlasten. In diesem Kurs möchten wir dir vorstellen, welche Möglichkeiten Yoga  zu bieten hat:

 

In schöner Atmosphäre inmitten von Gleichgesinnten lernst du Yoga aus ganzheitlicher Sicht und ohne Leistungsdruck kennen:

  • Dynamische sowie auch Bewegungsabläufe werden gemäß den Bedürfnissen & Möglichkeiten des Teilnehmers angepasst und mit einer bewussten Atemführung verbunden
  • Atemübungen (Pranayama) für Stressabbau und Entspannung
  • Meditation zur mentalen Stärkung und Selbstwahrnehmung.

 In diesem Kurs bekommt jeder Kursteilnehmer die Möglichkeit, seinen persönlichen Übungsweg zu finden und sein Körperbewusstsein zu sensibilisieren. Er kann zwar die Behandlung bei Nacken- und Schulterverspannungen unterstützen, ersetzt aber keine ärztliche Einschätzung und Therapie.

 

Dieser Yogakurs findet mit max. 8 Teilnehmern als geschlossene Gruppe statt.

 

Termin: 6 Einheiten, jeweils Montag, 18.00 Uhr bis 19.15 Uhr
Januar 2019 / Termin wird noch bekanntgegeben
Kosten: 120,00 €


nur mit verbindlicher Anmeldung: info@achala-yoga.de

Kursort : Reich der Sinne, Donnersbergerstr.18/EG, 80684 München